"Basenauszeit"

Schon vor 500 Jahren sprach Paracelsus über die Übersäuerung des Körpers als "Grundübel aller Krankheiten". Unser Leben ist fortwährend noch saurer geworden: mehr als 90 Prozent der Bundesbürger sind übersäuert, und so darf man die "Azidose" als Volkskrankheit betrachten.

 

Schon nach kurzer Zeit beginnt Ihr Körper zu entsäuern, scheidet eingelagerte Säuredepots aus und entlastet dadurch Ihren gesamten Organismus. Dies lässt bei vielen Teilnehmern schnell eine deutliche Verbesserung von Zivilisationsbeschwerden wie Gelenkschmerzen, Bluthochdruck, erhöhte Blutfettwerte, Muskelschmerzen, Unverträglichkeiten, Hautprobleme und vielem mehr beobachten.  Auch ist es der perfekte Einstieg in eine Ernährungsumstellung und langfristige, gesunde Gewichtsreduktion.

 

In der "Basenauszeit" enthalten sind 4 Übernachtungen sowie die gesamte basische Verpflegung, 5 geführte Wanderungen, tägliche Morgengymnastik, und ein abwechsungsreiches Abendprogramm. Sie erhalten während Ihres Aufenthalts wertvolle Informationen und Tipps zu Rezepten, basischer, gesunder und ausgewogener Ernährung, Säure-Basen-Haushalt, verschiedene Fastenformen und vieles mehr....

 

Bei der Basenauszeit ist die Darmentleerung wie beim Fasten nicht nötig, kann aber natürlich trotzdem durchgeführt werden um dem Körper die schnellere Umstellung auf Entsäuerung zu ermöglichen.

 

Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele und wenn gewünscht ein guter Einstieg in ein gesünderes Leben...

 

> Termine      

> Preise

> Anmeldung